Vita

Nach der Ausbildung zum Verlagsbuchhändler tritt Jürgen Tesch 1963 in den wissenschaftlichen Springer-Verlag, Heidelberg als Buchhersteller und Gestalter ein.
Der ­geschäftsführende Verleger Dr. Heinz Götze schickt ihn bereits 1965 zu der in New York gegründeten, ersten ausländischen Niederlassung und überträgt ihm danach die Leitung der Buch- und Zeitschriftenproduktion in Heidelberg und New York. 1972 wird er in das Direktorium des Springer-Verlages Berlin, Heidelberg, New York berufen.

Sein Wunsch nach größerer Selbstständigkeit führt Jürgen Tesch 1976 als ­Verlagsleiter und Geschäftsführer zum Piper Verlag München.
Bald darauf bittet ihn der Verleger des Prestel Verlages, Gustav Stresow, sein ­Partner und Nachfolger zu werden. 1977 tritt er als persönlich haftender Gesellschafter und Verleger in den Prestel Verlag ein und baut diesen in den folgenden 30 Jahren, von 1977–2006, zu einem auch international führenden Verlag für Kunst, Architektur, Design, Fotografie und Kulturgeschichte aus. Fast 2000 Titel – Monografien, wissenschaftliche Kompendien, Lexika zu allen Verlagsgebieten, Ausstellungskataloge und Faksimileeditionen – erscheinen unter seiner Regie, ebenso wie eine von ihm konzipierte und in vielen Sprachen erfolgreiche Kunstbuchreihe für Kinder.

In den 80er Jahren eröffnet Jürgen Tesch Tochterunternehmen in London und New York. Seither erscheinen englischsprachige Prestelbücher für den Internationalen Vertrieb.
­Seiner Leidenschaft der vorbildlichen Buchgestaltung bleibt er treu, der Verlag erhält bei Wettbewerben, auch international, zahlreiche Auszeichnungen.

Mit Erreichen des 65. Lebensjahres gibt der 1941 in Berlin geborene Tesch das ­Unter­nehmen in andere Hände. Heute ist Prestel das Kompetenzzentrum für ­Kunstbuchthemen in der Verlagsgruppe Random House.

Das Interesse an Kunst und die Freude am Entwickeln und Gestalten von Büchern bleibt bestehen. Bereits 2007 gründet er die Edition Jürgen B. Tesch zur Beratung von Verlagen, Museen und Galerien – und nicht zuletzt, um mit Künstlern neue Buchideen zu realisieren. Seither erscheinen zwei bis drei Titel pro Jahr zwei­sprachig deutsch/englisch in seiner Edition, die von international tätigen Verlagen weltweit im Buchhandel und in Museumsshops vertrieben werden.

Publikationen

Gerhard Berger
Between Worlds

Erscheint Frühjahr 2018

Jürgen B. Tesch Hg.
Mit einem Beitrag von Agathe Schmiddunser
Deutsch / Englisch
24,5 × 30 cm, 128 Seiten
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7774-2993-9
Hirmer Verlag

Maurice Weiss
Facing Time
2014

Jürgen B. Tesch Hg.
Mit einem Beitrag von Alexander Smoltczyk
Deutsch / Englisch
24,5 × 30 cm, 128 Seiten, 57 Abb.
Gebunden mit Schutzumschlag
Vorzugsausgabe mit Fotografie
ISBN 978-3-7774-2242-8
Hirmer Verlag

Franz Hitzler
Colour Is My Life
Farbe ist mein Leben
2013

Wolfgang Jean Stock Hg.
Deutsch / Englisch
24,5 × 31,5 cm, 128 Seiten, 66 Abb.
Gebunden mit Schutzumschlag
Vorzugsausgabe mit Grafik
ISBN 978-3791352794
Prestel Verlag

Jannis Kounellis
XXII Stations on an Odyssey
1976–2010
2010

Marc Scheps Hg.
Englisch
30 × 30 cm, 368 Seiten, 250 Abb.
Gebunden mit Schutzumschlag im Schuber
ISBN 978-3-7913-5012-7
Prestel Verlag

Leif Trenkler
Ich liebe deine langen Augen
I Love your long Eyes
2009

Martin Tschechne Hg.
Deutsch / Englisch
24 × 30,5 cm, 128 Seiten, 76 Abb.
Gebunden mit Schutzumschlag
Vorzugsausgabe mit Grafik
ISBN 978-3-7913-5037-0
Hirmer Verlag

Henning von Gierke
Goldener Strom
Flowing Gold
2008

Vorwort Werner Herzog
Deutsch / Englisch
24 × 30 cm, 240 Seiten, 420 Abb.
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7913-4132-3
Prestel Verlag

Bernd Zimmer
Walter Grasskamp
Gespräche mit Bernd Zimmer
2008

Deutsch
15,5 × 21 cm, 160 Seiten, 140 Abb.
Klappenbroschur
ISBN 978-3-7913-4130-9
Prestel Verlag

Yongbo Zhao
Das große Lachen
The Great Laughter
2008

Gottfried Knapp Hg.
Deutsch / Englisch
24 × 30 cm, 160 Seiten, 125 Abb.
Gebunden mit Schutzumschlag
Fünf Vorzugsausgaben mit einer ­Radierung
Vorzugsausgabe mit Grafik
ISBN 978-3-7913-40333
Prestel Verlag

Menashe Kadishman
2007

Jacob Baal-Teshuva Hg.
Englisch
24 × 30 cm, 160 Seiten,
160 Abb.
Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-7913-3844-6
Prestel Verlag

Kontakt

Edition Jürgen B.Tesch
Königinstrasse 22
80539 München

jbtesch@t-online.de

Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
© Edition Jürgen B.Tesch, München

Gestaltung: Petra Lüer, WIGEL
Umsetzung: Korbinian Polk, arg.net